ArlbergEnergie Wärmeservice   —›
24-Stunden-Service+43 5446 2358
kleine Überschrift:
ArlbergEnergie
Titel:
Wärmeservice
Text:


Link:


Mit Energie für die Region.

Details

Elektrische Installation 
für Haus & Hotel.

Details
Rückblick Modellflugtage 2019 Im Zweijahres-Rhythmus veranstaltet der Modellsportverein „Arlberger Adler“ den über die Landesgrenzen hinaus beliebten Flugtag. lesen EWA spendiert Kaffeemaschine Die Energie- und Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde St. Anton unterstützten regelmäßig lokale Vereine, Institutionen und Organisationen. Kürzlich konnte an den Verein SoViSta eine Kaffeemaschine, genau genommen eine Kapselmaschine der Firma "Caffitaly", übergeben werden. Mit diesem Sponsoring unterstreicht die EWA-Geschäftsführung die große Bedeutung und Relevanz von gezielten Sponsoringaktivitäten. lesen Sanierung der Gföllbachquellen abgeschlossen Die Gföllbachquelle ist ein wesentlicher Teil der St. Antoner Trinkwasserversorgung. lesen St. Antoner Dorffest 2019 Vom 9. bis 11. August veranstaltete die Musikkapelle St. Anton das traditionelle Arlberger Musikfest lesen INFO EWA-Arbeiten Verwall 2019 Sommer - Winterbeginn lesen Gewerbegebiet Gand & Siedlungsgebiet Stadle werden heuer erschlossen Die beiden EWA-Bereiche Kommunales unter Norbert Pfeifer und Netz mit Bereichsleiter Martin Raffeiner waren in den vergangenen Wochen intensiv mit der Erschließung des Gewerbegebiets Untergand beschäftigt. Die Erschließung der Siedlung Stadle folgt im Herbst. lesen Fuhrpark des Bauhofs musste erneuert werden Da die bisherigen Fahrzeuge des St. Antoner Bauhofs am Ende ihrer Lebensdauer angekommen waren, musste von Seiten der Energie- und Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde St. Anton GmbH knapp eine halbe Million Euro in die Erneuerung des Fuhrparks investiert werden. Von dieser Investition in einen Radlader, eine Kehrmaschine und einen Unimog profitieren nicht nur die Bauhof-Mitarbeiter, sondern im Endeffekt alle Gemeindebürger und Gäste. lesen Dampfgaren & Klimagaren - Vorführung im EWA Für Kunden, die bereits stolze Besitzer eines Miele Dampfgarers sind und ihr Wissen rund um dieses vielseitige Küchengerät erweitern beziehungsweise sich inspirieren lassen wollten oder für all diejenigen, die sich überlegen, einen Dampfgarer anzuschaffen, fand am 25. April eine Dampfgarer-Vorführung der Firma Miele im EWA-Verkaufsgeschäft statt. lesen Mitarbeiterehrung 2018 lesen EWA-Mitarbeiter überzeugen Bei der sechsten Auflage der St. Antoner Olympiade kämpften insgesamt 45 Mitarbeiter der öffentlichen St. Antoner Institutionen Gemeinde, Tourismusverband, Energie- und Wirtschaftsbetriebe und der St. Antoner Fremdenverkehrsförderungs GesmbH um die heiß begehrten Stockerlplätze. lesen Beliebte Hausmesse Am 12. und 13. Oktober stand im Vallugasaal und in den EWA-Verkaufsräumlichkeiten alles im Zeichen der beliebten Hausmesse der Energie- und Wirtschaftsbetriebe. lesen EWA Grill Pool Challenge 2018 Danke an Andreas Siess für die Nominierung zur Grill Pool Challenge 2018. lesen Nach 37 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet Peter Jank trat mit 31. Mai seinen wohlverdienten Ruhestand bei den Energie- und Wirtschaftsbetrieben der Gemeinde St. Anton GmbH an. lesen EWA erhielt eine Auszeichnung als klimaaktiv-Projektpartner Die EWA erhielt vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft eine Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz „klimaaktiv mobil“. lesen 8 Milliarden Liter Wasser SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe besuchen EWA-Kraftwerksanlagen lesen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

EWA Energie- und Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde St. Anton GmbH

Küchen direkt
bei uns bestellen.

Details

Unsere Leistungen

EWA: mit Energie für die Region. 

Die Energie- und Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde St. Anton GmbH sind ein zu 100 % gemeindeeigener Betrieb. Mit einem Mitarbeiterstand von knapp 80 zählt das Unternehmen zu einem der größten Arbeitgeber der Region St. Anton am Arlberg. Die breiten Tätigkeitsfelder sind in die Bereiche Bauhof, Energie, Gewerbe, Kommunal, Netz und "Services" gegliedert.